Samstag, 1. September 2012

Apfeltorte mit Mandeln, Rohkost


Diese Torte habe ich in dem tollen Rohkostkurs mit Elke Männle gerohkocht.
Alle Zutaten bleiben unerhitzt!
Rezeptautorin ist Gila Tigges,
mehr hier!

Für 1 Springform mit 26 cm Durchmesser
Boden:
400 g Mandeln, fein gerieben
½ bis 1 Banane, gequetscht
2 Tel. Zitronensaft
gehobelte Mandeln für Form ausstreuen

Belag:
1 Banane
Saft von Zitrone
3-4 Äpfel, ohne Kerngehäuse
50 g Rosinen oder kleingeschnittene Datteln
½ 1 Teel. Zimt

Mandel, Banane, Zitronensaft zu einem Knetteig verarbeiten. Ich hab ne halbe Banane gebraucht. Bananen vorsichtig dosieren, damit fester Teig entsteht. Die Springform mit gehobelten Mandeln ausstreuen, Teig hineindrücken
Für den Belag Äpfel, Bananen, Rosinen, etwas Zitronensaft püriere; Frau Männle hatte ein Vitamix. Damit ging es super.
Wer keinen hat, kann die Äpfel raffeln und mischt die andern Zutaten unter. Das Mus auf den Boden verteilen und glatt streichen. Mit Mandeln dekorieren.

Das hat richtig gut geschmeckt.


Keine Kommentare: