Dienstag, 4. September 2012

Gelber Linseneintopf

Kochen nach Farben 
der Eintopf, der mir besonders gut schmeckt, einfach und schnell in der Zubereitung
Zutaten für 4 Portionen:
1 Zwiebel, fein gehackt, in 2 Eßl. Öl 3 Min. andünsten
1 goße gelbe Paprika (200 g) fein gewürfelt und
2 Kartoffeln (ca. 280 g) fein gewürfelt dazu geben, 3 Min. weiter dünsten
200 g Linsen, gelb dazugeben
(die gelben Linsen haben eine Kochzeit von 5 bis 10 Min, deshalb Gemüse fein schnippeln, damit alles zusammen gar wird)

mit 1 Liter Gemüsebrühe (erstellen mit 2


flache Eßl. Instantbrühe) auffüllen
aufkochen lassen, bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen
abschalten
mit etwas Zimt und ½ flachen Teel. Kumin würzen (hat ein etwas strenges Aroma und leicht bitteren Geschmack, vorsichtig würzen, nicht rösten)
2 Eßl. Rosinen (30 g) in die Suppe geben, ca. 5 Minuten quellen lassen

1 Eßl. Öl in die Pfanne geben und 2 flache Teel. Currypulver, ½ flacher Teel. Kurkuma, 2 flache Eßl. Kokosraspeln kurz anbraten. Mischung in eine kleine Schüssel geben, damit sie nicht in der Pfanne nach röstet
Eintopf auf Teller verteilen, gewürzte Kokosraspeln darüber geben


demnächst in rot und grün und braun und...

Keine Kommentare: