Freitag, 26. Oktober 2012

Möhren-Orangensuppe

Zutaten für 6 Portionen:
die schmeckt richtig gut, denn 15 Menschen können sich nicht irren
750 g Karotten, grobe Stücke geschnitten
500 g Kartoffeln, grobe Stücke geschnitten
1 Zwiebel, gewürfelt
2 Eßl. Öl
Curry, Kurkuma

1 L Gemüsebrühe
2 Orangen, filetiert
400 ml Orangensaft
100 ml Hafersahne
gemahlenes Piment (Nelkenpfeffer)

Öl erhitzen, Zwiebel 3 Min. braten, Curry und Kurkuma 

1 Min. mitrösten, mit Brühe ablöschen, Kartoffeln und Möhren dazu geben,
Suppe für ca. 20 Minuten köcheln lassen, Filets dazu geben, pürieren, mit Orangesaft in die gewünschte Konsistenz bringen, Sahne dazu geben, mit gemahlenem Piment, Salz, Pfeffer abschmecken
Suppe mit Orangenfilet, Croutons (weil das meine Mutter gut findet) und Sahne verzieren

Keine Kommentare: