Dienstag, 2. Oktober 2012

süßlich senfiger brauner Linseneintopf



einfach delikat und sättigend, ohne Fleisch ;-)

Zutaten für 5 - 6 Teller:
 
300 g braune Linsen
2 Zwiebeln (Netto 160 g), gehackt
3 Eßl. Öl
2 Eßl. Tomatenmark
2 flache Eßl. Senf
2 Eßl. Agavensirup
4 Karotten (Netto 200 g), in Scheiben geschnitten
5 mittelgroße Kartoffeln (Netto 500 g), gewürfelt
1 Liter Gemüsebrühe
Los geht’s:
-Linsen kochen, brauchten bei mir 30 Min., ohne Salz
-Öl im Topf erhitzen
-Zwiebeln bei mittlerer Hitze 4 Min. goldgelb anbraten
-Tomatenmark, Senf, Agave dazu geben, unter ständigem Rühren 2 Min. anbraten
-mit Brühe auffüllen
-Karotten und Kartoffeln dazugeben
-20 Min. köcheln, hin und wieder rühren
-abgetropfte Linsen dazu geben, 5 Min. zusammen ziehen lassen

Keine Kommentare: