Sonntag, 23. Dezember 2012

Mini-Nuss-Muffins mit Mandarinen

                

Mary von go vegan, be happy macht ein  Gewinnspiel: 
Vegan ins neue Jahr - Gebäck & Torten für Silvester & Neujahr
hier zum Spiel 

Habe dafür kleine saftige Mininussmuffins mit Mandarinen gebacken. Die sind wunderbar mit ein paar Happs gegessen und somit prima für die Silvesterparty geeignet.

Zutaten:
150 g Mehl
1 Pck. Backpulver
200 g gemahlenen Haselnüssen
100 g Zucker vermischen
dann
100 ml Öl
100 ml Sojamilch
30 g Sojamehl in 9 Eßl. Wasser schaumig gerührt
dazugeben, Teig herstellen

1 kl. Dose Mandarinen (ohne Saft) unterheben
in 24 er Muffinform (mache ich mit einem Spritzbeutel) füllen
bei 180 C Umluft 10 Minuten backen, dann auf Ober/Unterhitze stellen, 15 min. weiter backen, mit etwas Zimtzucker bestreuen

Kommentare:

Mary hat gesagt…

Super, danke fürs Teilnehmen! :)
Die Muffins klingen fantastisch! Ich drück dir die Daumen!:)

Jutta Bepperling-Krüger hat gesagt…

Ja, vielen herzlichen Dank;ich möchte etwas gewinnen. Lieber Gruß, Jutta