Mittwoch, 23. Januar 2013

Vegan wednesday, 21.01.13, Steak-Tag


Das ist der Noch-Blick beim morgendlichen Kaffeetrinken; dazu gab es einen Apfel.



Habe Marti besucht, meine rumänische Freundin. Sie hat extra Bohnenmus gekocht. Der war warm, mit gerösteten Zwiebeln runter gemengt; schmeckt auch kalt auf dem Brot. Sehr lecker. Dazu gab es einen rote Beete Salat. Da ich nicht damit gerechnet hatte, leider kein Bild. 

Das war mein Mittagsessen.

 Habe Oliver vom Team 1A vegaN angerufen und ihn gefragt, ob wir zusammen kochen, da ich wenigsten am veganen Mittwoch bloggen möchte. Er hatte Zeit und so gab es 
Steak, Paprika-Risotto und Kohlräbchen. 


Vorher noch schnell den Schokokuchen mit Puderzucker bestäubt und mir munden lassen. An Kuchen kann ich nicht vorbei gehen. Den hatte Oliver am Sonntag gebacken. 
Der war richtig gut.

 









Die Soja-Steaks habe wir mit Gemüsebrühe überbrüht, 15 min. ziehen  lassen, ausgedrückt und dann in gehacktem Knoblauch, Öl und Kräutersalz mariniert. 

Diese kurz scharf angebraten waren super köstlich. Dazu die guten Beilagen. 

 Gemüsereste


V KUNST




Uns hat es mal wieder richtig gut geschmeckt.
Cola kam zum Essen dazu und freute sich über die klasse warme Mahlzeit.

Kommentare:

Cookies N' Style hat gesagt…

Wiedermal sehr gelungen dein Mittwoch, die Steaks sehen klasse aus.

Jutta Bepperling-Krüger hat gesagt…

Danke, und das von dir. Beste Grüße, Jutta

Frau Schulz hat gesagt…

Hmmmm, Schokokuchen.. Schön ist das "V" im Puderzucker ;)

Jutta Bepperling-Krüger hat gesagt…

Vielen Dank, bin zur zeit ein V-Fan :-) Lieber Gruß, Jutta

Nicole hat gesagt…

Hallo liebe Jutta, ich hab dich getagged und würde mich freuen, wenn du mitmachst!:)

LG Nicole

Jutta Bepperling-Krüger hat gesagt…

ja gerne :-))))))))))

Cara hat gesagt…

Ich bin heute mal ein bisschen später als sonst mit dem pinnen dran.... das sieht alles wirklich superlecker aus.
Hast du vielleicht vor mal ein Rezept für das Bohnenmus zu veröffentlichen? Das klingt sehr sehr interessant!

Liebe Grüße und danke fürs mitmachen :)

Jutta Bepperling-Krüger hat gesagt…

Ja gerne, ich werde Marti nach dem Rezept fragen.
Danke für deine lieben Worte.
Beste Grüße, Jutta