Samstag, 9. Februar 2013

Die Polyesterladies kochen

 
So, endlich wieder Cat and Ju go veg Tag.
 







 Cat hat sich in München eine abgefahren Jacke gekauft.
Als ich die sah, hab ich erst mal einen Schreck bekommen, innerlich. 
Ich war dann so erleichtert, dass das alles Polyester ist; so kam mir die Idee für diese Fotos.

P. S. Meine Mütze ist auch aus Plastik; die hat mir die liebe Marti in Rumänien genäht, aus einem Mantelfutter. 
Super gemacht.



Erst mal sorry, dass ich so wenig blogge. Ich bin zur Zeit auf einem Schiff das unter geht. Ich hab´ noch nicht den Absprung geschafft, kann nicht loslassen, um ans Ufer zu schwimmen, um dann meinen unvermeidlichen Weg anzutreten.


Wir geben ja am Samstag, den 23. Februar, also bald, wieder einen veganen Kochkurs an der VHS Kurs in Wetzlar. Wie immer werden die Rezepte, die wir dann kochen, schon ein paar Mal nachgekocht. Das kochen wir dann auch.


 



Heute gab´s Seitangeschnetzeltes







Cat hat ein Baguettebrot selbst gebacken für den Augerginenkaviar.













Das Essen war toll; Klaus, der uns fotografierte und noch viel mehr für uns macht (vielen lieben Dank, du bist klasse), hat mitgegessen. Und wenn der sagt, das schmeckt gut, ja dann weiß ich, das können wir bedenkenlos mit anderen kochen.

Das sieht aber auch wieder einmal lecker aus. Also: Esst mehr vegan, weil´s einfach super schmeckt und noch viel mehr.

Kommentare:

Ceridwen hat gesagt…

Freitag?????? den 23? :/

Jutta Bepperling-Krüger hat gesagt…

Danke, natürlich Samstag, freue mich auf dich :-)

Ceridwen hat gesagt…

Puh! Ich hatte da so einen kleinen Adrenalinstoß, da ich dachte ich hätte mich im Wochentag geirrt :)

Jutta Bepperling-Krüger hat gesagt…

großes sorry