Mittwoch, 24. Juli 2013

vegan Wednesday, Melonendrink, Graupenrisotto in einer Gemüsezwiebel, Quinoabratlinge und Paprikacreme

Frühstück


Team 1a vegan kocht Rezepte aus dem Buch von Roland Rauter

Wir sind mächtig stolz auf uns, denn es sieht toll aus und schmeckt uns prima. 


Team 1a vegaN sind die besten VegankocherInnen in Atzbach
(auch wenn wir sonst keine hier kennen .-)
Mittagsstullen mit Tofuwurst




 Cola macht für alle einen Melonendrink mit Pfefferminze

Ein toller Auftakt.






Zwiebeln werden ausgehöhlt und mit der Paprika für die Creme in den Ofen gegeben. Teig hergestellt für die Quinoabratlinge. Das Risotto gerührt.




 Hier ist ein strukturierter Ablauf gefragt. 
Zufrieden essen wir dann zusammen. Oliver, der beste Risottokocher und ich planen für nächste Woche wieder ein abgefahrenes Essen.

Kommentare:

Cookies N' Style hat gesagt…

Gefüllte Zwiebeln sind einfach nur toll, sollte es bei uns auch viel öfter geben! Sieht wieder alles sehr sehr lecker bei euch aus!

Jessi hat gesagt…

Zwiebeln gefüllt hab ich noch nie gesehen und ich find das sieht so genial aus!!!
Lecker!

Grüßle, Jessi

Jutta Bepperling hat gesagt…

liebe Jessi, vielen Dank, ich freue mich, sehr, lieber Gruß, Jutta

Jutta Bepperling hat gesagt…

Liebe Cookie, die Zwiebel sieht allerdings auch ein wenig skuril aus, danke, danke für deinen Kommentar, beste Grüße, Jutta

Maria hat gesagt…

hmmm, das sieht ja unfassbar gut aus! gefüllte zwiebeln will ich auch schon seit ewigkeiten mal machen.. meine to-do-liste ist eindeutig zu lang :D

liebe grüße!

Jutta Bepperling hat gesagt…

Liebe Maria,vielen Dank für deinen lieben Kommentar; das geht mir auch so; es gibt immer wieder tolle Rezepte;das ist das wunderbare am veganen Kochen, beste Grüße, Jutta