Mittwoch, 21. August 2013

vegan Mittwoch

 Die Basis meines Mittagessens.

Heute ist wieder mal vegan wednesday und deshalb zeige ich es euch. 


 Habe mir ein Rezept für eine Lasagne zusammen geschrieben.
Und es gibt Tiramisu vom Autor Roland Rauter. Rezept hier:


Der Biskuit ist klasse. Geschmeckt hat sie auch, obwohl sie keine Zeit zum Durchziehen hatte. Geht manchmal nicht .-)

 Vorbereitung: Granulat und Cashewnüsse einweichen

 Cola sagt, dass in ihre Familien-Lasagne (sie ist ja Italienerin) keine Bechamelsoße kommt; da kommen Mozzarella und Eier rein und viele kleine Hackfleischbällchen noch zusätzlich in die Soße. 
Auf Bechamel hatte ich auch keine Lust und habe eine Zwischensoße aus Seidentof hergestellt. Das war schon mal gut. 
Allerdings hat mir der Anteil Granulat nicht gefallen und es müssen noch mehr Kräuter in die Bolognese. Das Lasagne Rezept wird es auch geben, beim nächsten Versuch; sie schmeckt mir und uns (Team 1a vegaN), allerdings werde ich sie noch ein wenig verändern.





Ja, Oliver, dann gibt es bald wieder Lasagne; wird dann unser Lieblingsessen, wohl oder erfreulich.

Kommentare:

Jessi hat gesagt…

Mmmh, Tiramisu und Lasagne - beides sieht wunderbar lecker aus!!

Grüßle, Jessi

Cookies&Style hat gesagt…

Das Tiramisu sieht wirklich sehr gut aus, das muss ich mal versuchen. Lasagne könnt ich mich sowieso reinlegen und Fleischbällchen mit rein klingt sehr verführerisch (natürlich die vegane Variante) ;-)

Ma Ra hat gesagt…

Boah... traumhafter italienischer Vegan Wednesday! Zum Niederknien sieht das alles aus!

Liebe Grüße
mara

RAinBraun hat gesagt…

Wow, das sieht klasse aus! Herzliche Grüße in meine hessische Heimat!

Jutta Bepperling hat gesagt…

Vielen Dank für´s wow. Herzliche Grüße aus Hessen, Jutta

Jutta Bepperling hat gesagt…

Liebe Mara, danke für deine Begeisterung, dass freut mich seeehr. Beste Grüße, Jutta

Jutta Bepperling hat gesagt…

Hey Jessi, eine tolle Komi, danke für deinen guten Kommentar; lieber Gruß an dich, Jutta

Jutta Bepperling hat gesagt…

Liebe Cookie, ganz liebe Grüße an dich; schön, von dir zu lesen, Jutta