Donnerstag, 10. Oktober 2013

Freundinnen- und Bloggerinnentreffen


 Juchhu, Doris ist da und ich weiß vor Aufregung nicht mehr was ich alles gegessen habe. Sie mußte abends am vegan wednesday mit uns kochen. 
Allerdings machte sie das voller Freude, denn Doris ist 
das wilde Veganistan und begeisterte Köchin. 
Schaut euch unbedingt mal ihren tollen Blog an: http://durchswildeveganistan.wordpress.com/

Wir haben uns ein abgefahrenes Menü überlegt. 

Es gab einen Salat mit filetierten Orangen, Kürbisgnocchi mit Sonnenblumenkernepesto, Mousse au Chocolat mit Granatapfelkernen.


Es sieht so aus, als ob Doris das meiste gemacht hätte.









Es hat sehr viel Spaß gemacht, die Küche rockte und das Essen war sagenhaft gut

Doris hat noch einen Pflaumenkompott mitgebracht, das unserem Essen die Krönung aufgesetzt hat.

Kommentare:

Anemone hat gesagt…

Ich bin ja schon drin! :-) Das war ein tolles Essen der 3 Vegan-Musketierinnen!

Doris, die wilde Veganistanerin goes wieder home ...

Jutta Bepperling hat gesagt…

ja, schön war es mit uns, auf ein Wiedersehen, herzlichst, Jutta

Catniss Austin hat gesagt…

Hey 3 Vegan-Musketierinnen
It was so much fun to cook together! We will have o do it again soon. Blogerinnen unite!
Es hat so viel Spass gemacht mit Euch zu kochen! Machen wir es bald wieder?!

Good-bye Anemone...
Cat



Jutta Bepperling hat gesagt…

Hey Cat, ja unbedingt, beste Grüße, Jutta

Claudia Hartung hat gesagt…

Sieht nach einer Menge Spaß aus :D
Und das Essen sieht wie immer lecker aus :)
LG
Claudia

Jutta Bepperling hat gesagt…

Hey Claudia, vielleicht bist du ja beim nächsten mal dabei; einen lieben Gruß an dich, Jutta

Frau Schulz hat gesagt…

Wow, das sieht nach einem absolut gelungenen Bloggertreffen aus! Die Kürbisgnocchi... *schwärm*
Bekomme ich das Rezept dazu? :)

Ach, ich finde es einfach klasse, dass ihr bei eurem Treffen soooo viel Spaß hattet - nachdem ich in Wien war, um Cookies&Style und Bissen für's Gewissen zu treffen, weiß ich, wie toll ein Treffen im echten Leben ist.

Wunderschöne Fotos, ich bin verzückt!

Alles Liebe
Frau Schulz

Jutta Bepperling hat gesagt…

Liebe Frau Schulz, vielen Dank,das freut mich sehr; das hört sich bei euch auch nach einem tollen Teffen an. Werde mal gleich vorbeischauen. Wenn du mir deine Email schickst, bekommst du das Rezept in Wordformat.
Viele liebe Grüße, Jutta

Anemone hat gesagt…

Fantastisch, hier ist ja was los! War wirklich ein tolles Treffen, hat mir großen Spaß gemacht, denn ich koche gerne mit Euch. Der Merlot war übrigens super dazu. :-) Und wir teilen nun einige (überwiegend) vegane Geheimnisse mehr... Danke, dass ich an Eurem Alltag teilhaben durfte, das fand ich prima. Und es war besonders. Außerdem "drohe" ich auch mit Wiederholung. Eure Doris ♥

Jutta Bepperling hat gesagt…

@Doris: <3