Donnerstag, 24. April 2014

Fibel mit Starterprodukten - indische Bratkartoffeln mit Kidneybohnen-Bratlingen





 Cola hat für ihren Nachbarn zum Geburtstag ein veganes Starterpaket zusammen gestellt mit unserer Fibel; habe mich sehr darüber gefreut. Tolle Idee Cola.
Team 1A vegan hat lecker gekocht; die indischen Bratkartoffeln sind köstlich.

4 Portionen 


Dafür brauchst du:

1 kg Kartoffeln, in der Schale gekocht, gepellt und in grobe Stücke geschnitten
1 TL Kreuzkümmel, ganz
1 TL Senfsamen
1 TL Kurkuma
1 TL Salz, Pfeffer
1 rote Chilischote, fein gehackt
Petersilie, gehackt
Öl zum Braten


 Und los geht’s
Kreuzkümmelsamen und Senfsamen ins heiße Fett geben, wenn sie springen Chili dazu, nach 2 min Kartoffeln dazu, nach 8 min mit Salz, Pfeffer und Kurkuma würzen, Petersilie darüber geben.

Dazu gab es Kidneybohnen-Bratlingen mit Salat.

Keine Kommentare: