Mittwoch, 25. Februar 2015

Schnelle Tomatensoße

Rezeptanforderung: wenig Fett


Zutaten für  4 Portionen

½ kleine Zwiebel feingehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
500 ml passierte Tomaten
1 El dunkles Mandelmus
Salz, Pfeffer
Basilikum, gehackt


 



jetzt geht´s los

  
Zwiebeln und Knoblauch in einer beschichteten Pfanne kurz mit Mineralwasser anschwitzen
Tomaten dazu geben, ca. 5 bis 20 Min. kochen
salzen, pfeffern
Mandelmus zum Schluss unterrühren (bindet die Soße)

viel Basilikum über die Soße geben

Info: Mandelmus haben zwar einiges an Fett, allerdings auch einen hohen Eiweißgehalt und ist reich an Magnesium und Calcium.
Es gibt zwei Varianten: braunes Mus wurde aus geschälten und weißes aus ungeschälte Mandeln hergestellt.
Das braune Mus hat einen kräftigeren Geschmack

Tipp: nimm Vollkornnudeln

Kommentare:

Prinzessin Erbse hat gesagt…

mmmhhhhh, das sieht lecker aus und hört sich gut an. und dann noch so einfach und schnell. vielen Dank für das Rezept.
herzliche Grüße
Patricia

Jutta Bepperling hat gesagt…

lieber Gruß zurück

27Anfrieda hat gesagt…

Tomatensoße ... oh wie ich sie liebe ♡ und am liebsten selbstgemacht.
Dein Rezept ist bestimmt sehr lecker, das werde ich gerne bei Gelegenheit ausprobieren.
Liebe Grüße sendet Dir Anfrieda

Jutta Bepperling hat gesagt…

es ist schnell und lecker, mit frischen Tomaten schmeckt das auch super