Sonntag, 19. Juni 2016

Gefüllte Aubergine mit Gurken-Dip



Änderungen: Damit das Rezept vegan ist, habe ich den Schafskäse weggelassen und Sojajoghurt für den Dip genommen.

Etwas Süßes: Apfelauflauf mit Vanillecreme



Sonntag, 12. Juni 2016

Frischkäse

selber machen der auch schmeckt, gelingt mit diesem einfachen Rezept:

Zutaten:
200 g  Cashewnüsse
150 ml Brottrunk

Cashewnüsse in ein hohes Gefäß über  Nacht mit Wasser einweichen, abgießen, Brottrunk dazugeben und sehr fein pürieren.

Die Masse in ein Glas geben, Deckel drauf und bei Zimmertemperatur 1 bis 2 Tage fermentieren lassen.

Dann gebe ich Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kräuter dazu. 






 


 


Dieser ist mit Basilikum.

 















Tipp Sojaquark: Toll schmeckt es auch, ein paar Löffel in Sojajoghurt mit Kräutern unterzurühren. Der Joghurt ist dann dicker. Dazu Kartoffeln, einfach klasse.

Supi Suppen

Zum Abendessen gibt es 
2 Suppen mit Pfannenbrot: eine 
Paprika- und eine 
Gurken-Kresse-Suppe
Das ist mal entspanntes, leichtes Kochen.



Montag, 6. Juni 2016

Pizza, amerikanisch

mit dickem Boden und viel Käse ist so was von lecker.
Die Gäste kamen extra mit dem Hubschrauber eingeflogen ;-)




Sonntag, 5. Juni 2016

Immer wieder Klasse

sind die Quinoalaibchen (Rezept); diesmal mit Kartoffelwedges, Salat und Basilikum-Dip.


Der Salat schmeckt fruchtig mit der leckeren, schnellen Obst-Vinaigrette.

Zutaten: 
3 EL Apfelmus
100 ml Apfelsaft (Orangen, Quitten- oder Birnensaft)
1 El weißer Balsamicoessig oder Zitronensaft
2 - 3 El Öl
1 Schalotte, klein gehackt
alles verrühren
1 Apfel in Spalten geschnitten, unterheben

Salat nach Geschmack locker unterheben.